AUSGEBUCHT

Julia Duschek Oktober 1, 2021

Liebe Kooperationspartner*innen,

in den letzten Monaten ist die Anfrage nach unseren Workshops stark gestiegen. Dies freut uns enorm! Leider hat dies auch zur Folge, dass wir in diesem Halbjahr bis einschließlich März 2022 keine Termine für Schulworkshops mehr vergeben können.

Auch für das zweite Schulhalbjahr (bis Juli 2022) nehmen wir derzeit keine weiteren Anfragen an, da sich unsere ehrenamtlichen Kapazitäten erst im ersten Quartal des kommenden Jahres klären.

Sollten Sie Interesse an unserem Workshopangebot haben, können Sie sich per Mail (info@schlau-hannover.de) unter Angabe Ihrer Kontaktdaten, Schule, Jahrgangsstufe und Anzahl an Lerngruppen gerne auf unsere Warteliste setzen lassen. Sie werden dann informiert, sobald neue Termine frei sind.

Sollten Sie die Themen „Sexuelle und geschlechtliche Vielfalt“ mit Ihrer Klasse selbstständig bearbeiten wollen, freuen wir uns mit unserer eLearning-Website queer*snips eine Möglichkeit teilen zu können, sich mit Jugendlichen über queere Lebenswelten und Erscheinungsformen von Diskriminierung auseinanderzusetzen.

Darüber hinaus bieten wir weiterhin unsere Lehrkräftefortbildungen für Sie und Ihr Kollegium an.

Das Team von SCHLAU Hannover hofft auf eine baldige Zusammenarbeit!